Wolfsburg von Magath befreit

"Kein Glanz, aber dafür Gloria" war laut LIGAtotal-Experte Thomas Strunz das Motto der Mannschaften an der Tabellenspitze bei ihren Pflichtsiegen. Dabei ist der FC Schalke 04 nach dem besten Saisonstart seit 41 Jahren Bayern-Jäger Nummer eins. In Wolfsburg ist die Mannschaft scheinbar befreit von Felix Magath und vor allem Diego ist unter Lorenz-Günther Köstner wie ausgewechselt. Der Spieler des Spieltags kommt von Eintracht Frankfurt. Torhüter Kevin Trapp wehrte in München zehn Torschüsse ab und verhinderte damit eine höhere Niederlage seines Teams.

Fußball

Wolfsburg von Magath befreit

12.11.2012 - "Kein Glanz, aber dafür Gloria" war laut LIGAtotal-Experte Thomas Strunz das Motto der Mannschaften an der Tabellenspitze bei ihren Pflichtsiegen. Dabei ist der FC Schalke 04 nach dem besten Saisonstart seit 41 Jahren Bayern-Jäger Nummer eins. In Wolfsburg ist die Mannschaft scheinbar befreit von Felix Magath und vor allem Diego ...

Empfehlungen