WM 2022 bleibt in Katar

Auch ein zweites Gutachten spricht die WM-Gastgeber Russland und Katar von Korruptionsvorwürfen frei. Eine Neuvergabe ist vorerst vom Tisch.

Aktuell

WM 2022 bleibt in Katar

19.12.2014 - Auch ein zweites Gutachten spricht die WM-Gastgeber Russland und Katar von Korruptionsvorwürfen frei. Eine Neuvergabe ist vorerst vom Tisch.

Empfehlungen