Werder feiert: Volksfest statt DFB-Pokal

Vereinslied grölen, Bier genießen, ausspannen – für Werder ist Ablenkung auf dem Freimarkt angesagt. Elf Punkte aus neun Spielen, frühes Aus im DFB-Pokal - Gründe zum Feiern gibt es bei Grün-Weiß eigentlich wenig.

News/Bundesliga Aktuell

Werder feiert: Volksfest statt DFB-Pokal

30.10.2012 - Vereinslied grölen, Bier genießen, ausspannen – für Werder ist Ablenkung auf dem Freimarkt angesagt. Elf Punkte aus neun Spielen, frühes Aus im DFB-Pokal - Gründe zum Feiern gibt es bei Grün-Weiß eigentlich wenig.

Empfehlungen