Wackerbauer erklärt das Öl-Malheur

Der deutsche Audipilot Stefan Wackerbauer musste das Rennen früh beenden. Nach seinem Unfall verlor sein Wagen Öl. Daraufhin musste das Rennen eine halbe Stunde unterbrochen werden.

Motorsport

Wackerbauer erklärt das Öl-Malheur

04.07.2015 - Der deutsche Audipilot Stefan Wackerbauer musste das Rennen früh beenden. Nach seinem Unfall verlor sein Wagen Öl. Daraufhin musste das Rennen eine halbe Stunde unterbrochen werden.

Empfehlungen