VON DER TUNDRA IN DIE WÜSTE

VON DER TUNDRA IN DIE WÜSTE

Einmal quer durch das größte Land der Erde hieß es bei der Silk Way Rallye. Ausgangspunkt war dabei ST Petersburg. VW ging dabei mit 4 Fahrerpaarungen an den Start und erreichte das Ziel konkurrenzlos.

Motorsport

VON DER TUNDRA IN DIE WÜSTE

07.10.2010 - Einmal quer durch das größte Land der Erde hieß es bei der Silk Way Rallye. Ausgangspunkt war dabei ST Petersburg. VW ging dabei mit 4 Fahrerpaarungen an den Start und erreichte das Ziel konkurrenzlos.

Empfehlungen