Videobeweis bleibt sensibles Thema

Die FIFA berät über die mögliche Einführung des Videobeweises im Fußball. Generelsekretär Jerome Valcke erklärt, weshalb immer noch keine Einigung erzielt wurde.

News

Videobeweis bleibt sensibles Thema

28.02.2015 - Die FIFA berät über die mögliche Einführung des Videobeweises im Fußball. Generelsekretär Jerome Valcke erklärt, weshalb immer noch keine Einigung erzielt wurde.

Empfehlungen