Verteidigung fordert Einstellung des Verfahrens

Die Beweisaufnahme im Hoeneß-Prozess ist geschlossen, die Plädoyers gesprochen. Die Staatsanwaltschaft fordert eine Freiheitsstrafe von 5 Jahren und 6 Monaten. Die Verteidigung dagegen eine Einstellung des Verfahrens. Das Urteil wird für 14 Uhr erwartet.

Fußball/Bundesliga Aktuell

Verteidigung fordert Einstellung des Verfahrens

13.03.2014 - Die Beweisaufnahme im Hoeneß-Prozess ist geschlossen, die Plädoyers gesprochen. Die Staatsanwaltschaft fordert eine Freiheitsstrafe von 5 Jahren und 6 Monaten. Die Verteidigung dagegen eine Einstellung des Verfahrens. Das Urteil wird für 14 Uhr erwartet.

Empfehlungen