Umstrittene rote Karte bringt Flensburg zum Sieg

Im Spiel Flensburg-Handewitt gegen die Füchse Berlin entscheiden die Schiedsrichter zwei Minuten vor Ende der Partie auf rot. Eine Entscheidung über die es sich streiten lässt.

Handball

Umstrittene rote Karte bringt Flensburg zum Sieg

18.12.2016 - Im Spiel Flensburg-Handewitt gegen die Füchse Berlin entscheiden die Schiedsrichter zwei Minuten vor Ende der Partie auf rot. Eine Entscheidung über die es sich streiten lässt.

Empfehlungen