TÖNNIES: "WERDEN NOCH RÜCKSCHLÄGE ERLEBEN"

Dem radikalen Umbruch nach der Ära Magath folgten einige Tiefs auf Schalke. Mit Ralf Rangnick und Horst Heldt scheint es zurück zu altem Ruhm zu gehen. Doch Schalke-Boss Clemens Tönnies warnt vor zu viel Euphorie.

Fußball/Doppelpass

TÖNNIES: "WERDEN NOCH RÜCKSCHLÄGE ERLEBEN"

04.09.2011 - Dem radikalen Umbruch nach der Ära Magath folgten einige Tiefs auf Schalke. Mit Ralf Rangnick und Horst Heldt scheint es zurück zu altem Ruhm zu gehen. Doch Schalke-Boss Clemens Tönnies warnt vor zu viel Euphorie.

Empfehlungen
Tags