Stevens ist der erste Ansprechpartner

Im Volkswagen Doppelpass äußert sich Schalkes Sportdirektor Horst Heldt zum Derbysieg gegen Borussia Dortmund und den noch nicht erfolgten Vertragsverlängerungen mit Topstürmer Klaas-Jan Huntelaar und Trainer Huub Stevens. Außerdem erklärt er, warum er es sich nicht verbieten lässt, Markus Babbel anzurufen und was die Ziele der Königsblauen sind.

Fußball/Doppelpass

Stevens ist der erste Ansprechpartner

21.10.2012 - Im Volkswagen Doppelpass äußert sich Schalkes Sportdirektor Horst Heldt zum Derbysieg gegen Borussia Dortmund und den noch nicht erfolgten Vertragsverlängerungen mit Topstürmer Klaas-Jan Huntelaar und Trainer Huub Stevens. Außerdem erklärt er, warum er es sich nicht verbieten lässt, Markus Babbel anzurufen und was die Ziele der ...

Empfehlungen