Steinert: "Es ist schade, dass es am Ende so viele Tore sind."

Christoph Steinert ist enttäuscht von der hohen Tordifferenz beim 30:21 Auswärtsspiel gegen die Kieler.

Handball

Steinert: "Es ist schade, dass es am Ende so viele Tore sind."

21.02.2016 - Christoph Steinert ist enttäuscht von der hohen Tordifferenz beim 30:21 Auswärtsspiel gegen die Kieler.

Empfehlungen