So plant Sturm ohne Rieder

Nach Tobi Rieders WM-Aus muss der Bundestrainer bei der Heim-WM einen seiner wichtigsten Leistungsträger ersetzen. Marco Sturm erklärt, wo er nach den letzten beiden Niederlagen noch Steigerungsbedarf sieht.

Mehrsport/Eishockey

So plant Sturm ohne Rieder

09.05.2017 - Nach Tobi Rieders WM-Aus muss der Bundestrainer bei der Heim-WM einen seiner wichtigsten Leistungsträger ersetzen. Marco Sturm erklärt, wo er nach den letzten beiden Niederlagen noch Steigerungsbedarf sieht.

Empfehlungen