Schalke schießt Wolfsburg zurück in die Krise

Schalke 04 schlägt den VfL Wolfsburg klar mit 4:1, der damit vorerst im Tabellenkeller bleibt. Schon in der 6. Spielminute gehen die Schalker durch Guido Burgstaller in Führung, in der 23. Minute erzielt Leon Goretzka das 2:0. In der 2. Halbzeit machen die Gelsenkirchener genauso weiter, Daniel Caligiuri (49.) und erneut Burgstaller (77.) erhöhen auf 4:0. In der 80. Spielminute gelingt Mario Gomez durch einen Foulelfmeter der Ehrentreffer für Wolfsburg. SPORT1.fm-Reporter: Benni Zander

Radio Highlights

Schalke schießt Wolfsburg zurück in die Krise

08.04.2017 - Schalke 04 schlägt den VfL Wolfsburg klar mit 4:1, der damit vorerst im Tabellenkeller bleibt. Schon in der 6. Spielminute gehen die Schalker durch Guido Burgstaller in Führung, in der 23. Minute erzielt Leon Goretzka das 2:0. In der 2. Halbzeit machen die Gelsenkirchener genauso weiter, Daniel Caligiuri (49.) und erneut Burgstaller ...

Empfehlungen