Roczen privat: Crossbike statt Surfboard

Der deutsche Motocross-Fahrer Ken Roczen ist derzeit Spitzenreiter der 250er-Klasse in der amerikanischen AMA-Serie. Das nächste Rennen in High Point und ein Blick in Roczens neue Heimat Kalifornien, am Freitag 12:00Uhr auf Sport1.

Motorsport

Roczen privat: Crossbike statt Surfboard

11.06.2013 - Der deutsche Motocross-Fahrer Ken Roczen ist derzeit Spitzenreiter der 250er-Klasse in der amerikanischen AMA-Serie. Das nächste Rennen in High Point und ein Blick in Roczens neue Heimat Kalifornien, am Freitag 12:00Uhr auf Sport1.

Empfehlungen