Rekordablöse für Weinzierl gefordert

Sollte Augsburgs Trainer Markus Weinzierl nach der Saison zu Schalke 04 wechseln, will sein Arbeitgeber dafür fürstlich entlohnt werden.

Aktuell

Rekordablöse für Weinzierl gefordert

21.04.2016 - Sollte Augsburgs Trainer Markus Weinzierl nach der Saison zu Schalke 04 wechseln, will sein Arbeitgeber dafür fürstlich entlohnt werden.

Empfehlungen