Personalpoker vor Qäbäla

Vor dem Heimspiel in der UEFA Europa League lässt sich Thomas Tuchel nicht in die Karten gucken, wer im Signal Iduna Park drei Punkte einfahren soll.

News/Bundesliga Aktuell

Personalpoker vor Qäbäla

04.11.2015 - Vor dem Heimspiel in der UEFA Europa League lässt sich Thomas Tuchel nicht in die Karten gucken, wer im Signal Iduna Park drei Punkte einfahren soll.

Empfehlungen