NEUKIRCHNER: “ZUSAMMENSPIEL KLAPPT IMMER BESSER“

Nach drei Testtagen in Jerez ist Max Neukirchner zufrieden mit dem Ergebnis: Auch wenn er anderthalb Sekunden langsamer war als die Spitze, funktioniert die Zusammenarbeit im neuen Team immer besser! Besser machte es da Tom Lüthi – der Schweizer fuhr an allen Tagen mit an der Spitze.

Motorsport

NEUKIRCHNER: “ZUSAMMENSPIEL KLAPPT IMMER BESSER“

22.03.2012 - Nach drei Testtagen in Jerez ist Max Neukirchner zufrieden mit dem Ergebnis: Auch wenn er anderthalb Sekunden langsamer war als die Spitze, funktioniert die Zusammenarbeit im neuen Team immer besser! Besser machte es da Tom Lüthi – der Schweizer fuhr an allen Tagen mit an der Spitze.

Empfehlungen