Neapel dank kuriosem Treffer im Pokal-Viertelfinale

Der SSC Neapel steht als letzter Viertelfinalist der Coppa Italia fest. In einer lange ausgeglichenen Partie entschied das kurioseste Tor der Pokal-Geschichte die Partie gegen Atalanta Bergamo.

Fußball/Fussball International

Neapel dank kuriosem Treffer im Pokal-Viertelfinale

15.01.2014 - Der SSC Neapel steht als letzter Viertelfinalist der Coppa Italia fest. In einer lange ausgeglichenen Partie entschied das kurioseste Tor der Pokal-Geschichte die Partie gegen Atalanta Bergamo.

Empfehlungen