Nach Robben-Schock: Sorge um Torgarant

Es war der Schocker der DFB-Pokal-Achtelfinalrunde: Arjen Robben wird mit einer stark blutenden Risswunde am Knie vom Feld getragen. Während Bayerns Sportvorstand Matthias Sammer Sorge um seinen Torgaranten hegt, bleibt Augsburg-Keeper Hitz nur sich für den Zusammenprall mit Robben zu entschuldigen. Der 2:0-Sieg der Bayern und damit verbundene Einzug ins Viertelfinale des DFB-Pokals werden zur Nebensache.

Fußball/Bundesliga Aktuell

Nach Robben-Schock: Sorge um Torgarant

05.12.2013 - Es war der Schocker der DFB-Pokal-Achtelfinalrunde: Arjen Robben wird mit einer stark blutenden Risswunde am Knie vom Feld getragen. Während Bayerns Sportvorstand Matthias Sammer Sorge um seinen Torgaranten hegt, bleibt Augsburg-Keeper Hitz nur sich für den Zusammenprall mit Robben zu entschuldigen. Der 2:0-Sieg der Bayern und damit ...

Empfehlungen