Müller will „Genugtuung“ im Prestigeduell

Thomas Müller freut sich über die gute Ausgangsposition vor dem Spitzenspiel gegen den BVB. Geht es nach ihm, wird es endlich Zeit, den Verein zu schlagen, der einen nicht bloß ärgert, sondern „zur Weißglut treibt“!

News/Bundesliga Aktuell

Müller will „Genugtuung“ im Prestigeduell

29.11.2012 - Thomas Müller freut sich über die gute Ausgangsposition vor dem Spitzenspiel gegen den BVB. Geht es nach ihm, wird es endlich Zeit, den Verein zu schlagen, der einen nicht bloß ärgert, sondern „zur Weißglut treibt“!

Empfehlungen