Müller und Völler kontern Watzke

Noch mehr Werksclubs würden das System kollabieren lassen, sagt Dortmund-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke. "Respektlos" nennt Hoffenheims Manager Andreas Müller Watzkes Aussage im Volkswagen Doppelpass. Auch Rudi Völler zeigt wenig Verständnis. Außerdem kritisiert Leverkusens Sportchef die kurzen Abstände zwischen Europa-Leaugue-Einsätzen und Ligaspielen.

Fußball/Doppelpass

Müller und Völler kontern Watzke

24.02.2013 - Noch mehr Werksclubs würden das System kollabieren lassen, sagt Dortmund-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke. "Respektlos" nennt Hoffenheims Manager Andreas Müller Watzkes Aussage im Volkswagen Doppelpass. Auch Rudi Völler zeigt wenig Verständnis. Außerdem kritisiert Leverkusens Sportchef die kurzen Abstände zwischen Europa-Leaugue-Einsätzen ...

Empfehlungen