MotoGP: NGM Forward-Racing verlängert Vertrag mit Yamaha

Stefan Bradls zukünftiges Team NGM Forward-Racing hat den Vertrag mit Yamaha bis 2015 verlängert. Forward-CEO Giovanni Cuzari und Yamaha-Rennchef Lin Jarvis freuen sich auf den Deutschen und auf eine verbesserte Maschine.

Motorsport/MotoGP

MotoGP: NGM Forward-Racing verlängert Vertrag mit Yamaha

28.09.2014 - Stefan Bradls zukünftiges Team NGM Forward-Racing hat den Vertrag mit Yamaha bis 2015 verlängert. Forward-CEO Giovanni Cuzari und Yamaha-Rennchef Lin Jarvis freuen sich auf den Deutschen und auf eine verbesserte Maschine.

Empfehlungen