Moto3: Rins happy, Marquez enttäuscht, Miller optimistisch

Alex Rins gewinnt in San Marino und macht die Gesamtwertung wieder spannend. Jack Miller bleibt trotz Platz drei noch vorne. Für Alex Marquez wäre mehr drin gewesen.

Motorsport/MotoGP

Moto3: Rins happy, Marquez enttäuscht, Miller optimistisch

14.09.2014 - Alex Rins gewinnt in San Marino und macht die Gesamtwertung wieder spannend. Jack Miller bleibt trotz Platz drei noch vorne. Für Alex Marquez wäre mehr drin gewesen.

Empfehlungen