Mies: "Zweiter war Maximum"

Bei einem turbulenten Rennen auf dem Hockenheimring der ADAC GT Masters und strömenden Regen fahren De Philippi und Mies auf Rang zwei. Hier ihre ersten Worte nach dem Rennen.

Motorsport

Mies: "Zweiter war Maximum"

01.10.2016 - Bei einem turbulenten Rennen auf dem Hockenheimring der ADAC GT Masters und strömenden Regen fahren De Philippi und Mies auf Rang zwei. Hier ihre ersten Worte nach dem Rennen.

Empfehlungen