Maradona in Gottes Händen

Langsam aber sicher entwickelt sich da ein fast schon göttliches Duo. Kurz nach seinem ersten Besuch bei Papst Franziskus, steht Diego Maradona wieder bei Franziskus vor der Tür. Ein besonderer Moment für zwei besondere Männer.

News/Bundesliga Aktuell

Maradona in Gottes Händen

05.09.2014 - Langsam aber sicher entwickelt sich da ein fast schon göttliches Duo. Kurz nach seinem ersten Besuch bei Papst Franziskus, steht Diego Maradona wieder bei Franziskus vor der Tür. Ein besonderer Moment für zwei besondere Männer.

Empfehlungen