LoL WM-Finale in Berlin wird zum Spektakel

12.000 Zuschauer aus der ganzen Welt kamen in die Berliner Mercedes-Benz-Arena, um die Finalspiele der League of Legends World Championship 2015 ive zu verfolgen. Neben einer gigantischen Show und spektakulärem Cosplay wurde den Zuschauern auch aus sportlicher Sicht einiges geboten: „SK Telecom T1“ und „KOO-Tigers“ standen sich im Best-of-5 im Kampf um den „Summoners Cup“ und einer Millionen Dollar Preisgeld gegenüber. Der hochgehandelte Favorit „SKT“ aus Südkorea überraschte.

News

LoL WM-Finale in Berlin wird zum Spektakel

01.11.2015 - 12.000 Zuschauer aus der ganzen Welt kamen in die Berliner Mercedes-Benz-Arena, um die Finalspiele der League of Legends World Championship 2015 ive zu verfolgen. Neben einer gigantischen Show und spektakulärem Cosplay wurde den Zuschauern auch aus sportlicher Sicht einiges geboten: „SK Telecom T1“ und „KOO-Tigers“ standen sich ...

Empfehlungen