Korkut: „Ein Punkt ist zu wenig“

Hannover 96 hat den Befreiungsschlag in der Fußball-Bundesliga verpasst. Das Team von Trainer Tayfun Korkut gab auch zuhause gegen Hertha BSC eine Führung aus der Hand und wartet nun schon seit elf Partien auf einen Sieg. Korkut erklärt, warum es wieder nicht mit einem Dreier geklappt hat.

News/Bundesliga Aktuell

Korkut: „Ein Punkt ist zu wenig“

10.04.2015 - Hannover 96 hat den Befreiungsschlag in der Fußball-Bundesliga verpasst. Das Team von Trainer Tayfun Korkut gab auch zuhause gegen Hertha BSC eine Führung aus der Hand und wartet nun schon seit elf Partien auf einen Sieg. Korkut erklärt, warum es wieder nicht mit einem Dreier geklappt hat.

Empfehlungen