Iannone: "Zweiter Rang ein Geschenk an Ducati"

Andrea Iannone ist froh, dass er es beim Heim-Grand-Prix zum ersten Mal in die erste Reihe geschafft hat. Marc Marquez und Jorge Lorenzo erwarten sich ein sehr spannendes und hart umkämpftes Rennen.

Iannone: "Zweiter Rang ein Geschenk an Ducati"

31.05.2014 - Andrea Iannone ist froh, dass er es beim Heim-Grand-Prix zum ersten Mal in die erste Reihe geschafft hat. Marc Marquez und Jorge Lorenzo erwarten sich ein sehr spannendes und hart umkämpftes Rennen.

Empfehlungen