„Heute ist noch brutaler als 1999“

Diese Bankett-Rede wollte Rummenigge nie halten. Nicht nur für ihn, für die ganze Mannschaft sind das die bittersten Stunden. Nach dem „Finale dahoam“ sitzen die Bayern mit leeren Händen da.

News/Bundesliga Aktuell

„Heute ist noch brutaler als 1999“

20.05.2012 - Diese Bankett-Rede wollte Rummenigge nie halten. Nicht nur für ihn, für die ganze Mannschaft sind das die bittersten Stunden. Nach dem „Finale dahoam“ sitzen die Bayern mit leeren Händen da.

Empfehlungen