Halilovic fühlt sich beim HSV pudelwohl

Hamburgs Neuzugang Alen Halilovic lobt das Umfeld beim HSV, Torhüter Rene Adler findet wiederum lobende Worte für den Kroaten – und Trainer Bruno Labbadia freut sich einfach nur über das Weiterkommen im DFB-Pokal.

News

Halilovic fühlt sich beim HSV pudelwohl

23.08.2016 - Hamburgs Neuzugang Alen Halilovic lobt das Umfeld beim HSV, Torhüter Rene Adler findet wiederum lobende Worte für den Kroaten – und Trainer Bruno Labbadia freut sich einfach nur über das Weiterkommen im DFB-Pokal.

Empfehlungen