Großkreutz‘ große Ziele

Kevin Großkreutz setzt sich künftig als Botschafter der Solidarfonds Stiftung NRW für benachteiligte Jugendliche ein. Damit tritt er die Nachfolge von Rudi Assauer an. Auch sportlich will der Dortmunder in dieser Saison noch einiges erreichen. DFB-Pokal, Champions League und unter die Top 3 der Liga stehen auf seinem Wunschzettel.

Fußball/Bundesliga Aktuell

Großkreutz‘ große Ziele

21.01.2013 - Kevin Großkreutz setzt sich künftig als Botschafter der Solidarfonds Stiftung NRW für benachteiligte Jugendliche ein. Damit tritt er die Nachfolge von Rudi Assauer an. Auch sportlich will der Dortmunder in dieser Saison noch einiges erreichen. DFB-Pokal, Champions League und unter die Top 3 der Liga stehen auf seinem Wunschzettel.

Empfehlungen