Gemischte Gefühle bei Bradl

Stefan Bradl ist mit seiner Zeit aus dem Qualifying zufrieden, ärgert sich allerdings über die Platzierung. Im ersten Rennen der Saison wird es dem Zahlinger nach sehr eng zugehen.

Gemischte Gefühle bei Bradl

22.03.2014 - Stefan Bradl ist mit seiner Zeit aus dem Qualifying zufrieden, ärgert sich allerdings über die Platzierung. Im ersten Rennen der Saison wird es dem Zahlinger nach sehr eng zugehen.

Empfehlungen
Tags