Gärtner Vinay geht steil bergauf | Folge 11

Vinay, der indische Träumer. Er lebt in der Nähe von München, seine geistige Heimat liegt aber irgendwo zwischen Bollywood und Räucherstäbchen. Er ist undiszipliniert und inkonsequent und mit Sport hat er seit über 15 Jahren so gar nichts mehr am Hut. Das Resultat: Unter dem T-Shirt wuchs in den letzten Jahren ein beachtlicher Bierbauch heran. Vinays größte Leidenschaft sind Pflanzen. Deswegen hat er sein Biostudium abgebrochen und ist nun freiberuflicher Gärtner. Er liebt Pflanzen so sehr, dass er sich oft in deren Gesellschaft wohler fühlt als unter Menschen. Mit dem deutschen Extrem-Bergsteiger Robert Jasper soll Vinay eine der schwersten Routen in den Dolomiten klettern: Die über 100 m hohe Delagokante der Vajolettürme im Rosengarten. Zwei Welten prallen aufeinander: Vinay muss lernen, größte Verantwortung zu übernehmen und äußerste Disziplin an den Tag zu legen. Eigenschaften, die er in seinem Alltag erfolgreich ausblendet. In der Felswand muss er hellwach sein! Zudem muss er als völlig Untrainierter seinem Körper Außergewöhnliches abverlangen! Wird Vinay sich der Herausforderung stellen und die Prüfung am Ende wagen?

Themen/Freaks am Limit

Gärtner Vinay geht steil bergauf | Folge 11

28.01.2015 - Vinay, der indische Träumer. Er lebt in der Nähe von München, seine geistige Heimat liegt aber irgendwo zwischen Bollywood und Räucherstäbchen. Er ist undiszipliniert und inkonsequent und mit Sport hat er seit über 15 Jahren so gar nichts mehr am Hut. Das Resultat: Unter dem T-Shirt wuchs in den letzten Jahren ein beachtlicher Bierbauch ...

Empfehlungen