FSV Mainz einigt sich mit Schröder

Der Präsident des Bundesligisten ist froh darüber, die Personalie des Sportdirektor nach dem Abgang von Christian Heidel neu besetzt zu haben.

Aktuell

FSV Mainz einigt sich mit Schröder

22.02.2016 - Der Präsident des Bundesligisten ist froh darüber, die Personalie des Sportdirektor nach dem Abgang von Christian Heidel neu besetzt zu haben.

Empfehlungen