Folger stürmt aufs Podest, Cortese enttäuscht

Jonas Folger führt das Moto2-Rennen in Mugello lange Zeit an, kann dann aber mit dem WM-Führenden nicht mithalten. Sandro Cortese wird nach gutem Startplatz weit zurückgereicht.

Folger stürmt aufs Podest, Cortese enttäuscht

01.06.2014 - Jonas Folger führt das Moto2-Rennen in Mugello lange Zeit an, kann dann aber mit dem WM-Führenden nicht mithalten. Sandro Cortese wird nach gutem Startplatz weit zurückgereicht.

Empfehlungen