Folger:"Rins fährt eigene Zeiten"

Moto3- Pilot Jonas Folger ist mit seinem siebten Startplatz nicht unzufrieden und sieht für das Rennen Luft nach oben.

Folger:"Rins fährt eigene Zeiten"

24.08.2013 - Moto3- Pilot Jonas Folger ist mit seinem siebten Startplatz nicht unzufrieden und sieht für das Rennen Luft nach oben.

Empfehlungen