FIA GT1: Spannend wie nie

Der Doppelsieg in Moskau geht an McLaren. Der Abstand zwischen dem WM-Führenden BMW und Mercedes wird enger.

Motorsport

FIA GT1: Spannend wie nie

05.09.2012 - Der Doppelsieg in Moskau geht an McLaren. Der Abstand zwischen dem WM-Führenden BMW und Mercedes wird enger.

Empfehlungen