Federer: "Zum Schluss war es trotz allem perfekt"

Am Morgen noch war der Trainingsplatz zum Einspielen abgeschlossen. Trotzdem machte Roger Federer im Halbfinale von Halle kurzen Prozess mit Mikhail Youzhny (6:1,6:4).

Federer: "Zum Schluss war es trotz allem perfekt"

16.06.2012 - Am Morgen noch war der Trainingsplatz zum Einspielen abgeschlossen. Trotzdem machte Roger Federer im Halbfinale von Halle kurzen Prozess mit Mikhail Youzhny (6:1,6:4).

Empfehlungen