Federer in Halle nicht zu stoppen

Eine glatte Stunde brauchte der Rekorssieger der Gerry-Weber-Open, um den Russen Mikhail Youzhny mit 6:1 und 6:4 in die Schranken zu weisen und den Finaleinzug perfekt zu machen.

Federer in Halle nicht zu stoppen

16.06.2012 - Eine glatte Stunde brauchte der Rekorssieger der Gerry-Weber-Open, um den Russen Mikhail Youzhny mit 6:1 und 6:4 in die Schranken zu weisen und den Finaleinzug perfekt zu machen.

Empfehlungen