Die Luft für Hoeneß wird dünner

Die Steuerfahnderin belastet Uli Hoeneß schwer. Die Unterlagen sollen zu spät und unvollständig eingereicht worden sein, so die Gerichtssprecherin Andrea Titz. Es besteht außerdem der Verdacht, dass Beweismittel schon weit vor der Einreichung existierten. Der Prozess könnte sich nach der neuen Sachlage weiter in die Länge ziehen.

Fußball

Die Luft für Hoeneß wird dünner

11.03.2014 - Die Steuerfahnderin belastet Uli Hoeneß schwer. Die Unterlagen sollen zu spät und unvollständig eingereicht worden sein, so die Gerichtssprecherin Andrea Titz. Es besteht außerdem der Verdacht, dass Beweismittel schon weit vor der Einreichung existierten. Der Prozess könnte sich nach der neuen Sachlage weiter in die Länge ziehen.

Empfehlungen