DER CHAMP VERLIERT AM ERSTEN TAG

Sebastien Loeb geht als WM-Führender in die Rallye Argentinien. Nach Tag 1 liegt der siebenfache Rallye-Weltmeister jedoch nur auf dem fünften Rag.

Motorsport>WRC

DER CHAMP VERLIERT AM ERSTEN TAG

27.05.2011 - Sebastien Loeb geht als WM-Führender in die Rallye Argentinien. Nach Tag 1 liegt der siebenfache Rallye-Weltmeister jedoch nur auf dem fünften Rag.

Empfehlungen