Der 1. FC Köln und Geschäftsführer Jörg Schmadtke gehen ab sofort getrennte Wege.

Paukenschlag beim 1. FC Köln: Der Bundesligist trennt sich mit sofortiger Wirkung von Geschäftsführer Jörg Schmadtke. Der bis 2023 laufende Vertrag wird in "beiderseitigem Einvernehmen" aufgelöst.

News

Der 1. FC Köln und Geschäftsführer Jörg Schmadtke gehen ab sofort getrennte Wege.

23.10.2017 - Paukenschlag beim 1. FC Köln: Der Bundesligist trennt sich mit sofortiger Wirkung von Geschäftsführer Jörg Schmadtke. Der bis 2023 laufende Vertrag wird in "beiderseitigem Einvernehmen" aufgelöst.

Empfehlungen