De Bruynes Zeichen des Respekts

Am Sonntag wurde Kevin de Bruyne in Wolfsburg vorgestellt. Doch trotz des großen Andrangs zählte für den teuersten Transfer der Vereinsgeschichte an diesem Tag nur ein Mensch.

News/Bundesliga Aktuell

De Bruynes Zeichen des Respekts

19.01.2014 - Am Sonntag wurde Kevin de Bruyne in Wolfsburg vorgestellt. Doch trotz des großen Andrangs zählte für den teuersten Transfer der Vereinsgeschichte an diesem Tag nur ein Mensch.

Empfehlungen