CROXALL NEUER CRASHED-ICE-CHAMPION

Im letzten von insgesamt vier Läufen der Red Bull Crashed Ice Weltmeisterschaft wird der Kanadier Kyle Croxall Zweiter. Doch genau diese Position reicht aus, um erstmals Weltmeister zu werden. Den Tagessieg holte sich der ärgste Verfolger und Vorjahreschampion Arttu Pihlainen.

Action

CROXALL NEUER CRASHED-ICE-CHAMPION

18.03.2012 - Im letzten von insgesamt vier Läufen der Red Bull Crashed Ice Weltmeisterschaft wird der Kanadier Kyle Croxall Zweiter. Doch genau diese Position reicht aus, um erstmals Weltmeister zu werden. Den Tagessieg holte sich der ärgste Verfolger und Vorjahreschampion Arttu Pihlainen.

Empfehlungen