COPPA ITALIA <br/>JUVE SCHLÄGT CATANIA

Juventus Turin ist in das Viertelfinale des Coppa Italia eingezogen. Gianluigi Buffon feierte dabei ein gelungenes Comeback für Juve. Auch Neuzugang Luca Toni spielte von Beginn an, der Ex-Münchner musste allerdings früh angeschlagen ausgewechselt werden.

Fußball/Fussball weltweit

COPPA ITALIA JUVE SCHLÄGT CATANIA

13.01.2011 - Juventus Turin ist in das Viertelfinale des Coppa Italia eingezogen. Gianluigi Buffon feierte dabei ein gelungenes Comeback für Juve. Auch Neuzugang Luca Toni spielte von Beginn an, der Ex-Münchner musste allerdings früh angeschlagen ausgewechselt werden.

Empfehlungen