COPA AMERICA: GUERRERO SCHIESST PERU AUF PLATZ 3

Peru hat bei der Copa America dank Paulo Guerrero vom HSV den dritten Platz belegt. Beim 4:1 (1:0)-Sieg gegen Venezuela in La Plata war der Angreifer mit drei Treffern der Mann des Spiels. Den Ehrentreffer erzielte Arango, Rincon sah die rote Karte.

Fußball/Fussball weltweit

COPA AMERICA: GUERRERO SCHIESST PERU AUF PLATZ 3

23.07.2011 - Peru hat bei der Copa America dank Paulo Guerrero vom HSV den dritten Platz belegt. Beim 4:1 (1:0)-Sieg gegen Venezuela in La Plata war der Angreifer mit drei Treffern der Mann des Spiels. Den Ehrentreffer erzielte Arango, Rincon sah die rote Karte.

Empfehlungen