Breitenreiter zollt seinen Spielern Respekt

André Breitenreiter sah seine Spieler mit hängenden Köpfen in der Kabine sitzen, doch trotz des Unentschieden ist er sehr stolz auf sein Team - vor allem weil ein tragischer Zwischenfall im Vorfeld die Köpfe blockierte.

News

Breitenreiter zollt seinen Spielern Respekt

26.04.2015 - André Breitenreiter sah seine Spieler mit hängenden Köpfen in der Kabine sitzen, doch trotz des Unentschieden ist er sehr stolz auf sein Team - vor allem weil ein tragischer Zwischenfall im Vorfeld die Köpfe blockierte.

Empfehlungen