Bradl trotz Sturz auf Kurs - Dr. Schnellster

Stefan Bradl liegt nach dem 2. Freien Training zum Großen Preis von Katalonien (So., ab 13.45 Uhr LIVE im TV auf SPORT1 und SPORT1+) voll auf Richtung Q2. Schnellster war Rekord-Weltmeister Valentino Rossi (Yamaha) mit einer Zeit von 1:42.297 Minuten. In der Moto3 muss Jonas Folger für dieses Wochenende einpacken.

Bradl trotz Sturz auf Kurs - Dr. Schnellster

14.06.2013 - Stefan Bradl liegt nach dem 2. Freien Training zum Großen Preis von Katalonien (So., ab 13.45 Uhr LIVE im TV auf SPORT1 und SPORT1+) voll auf Richtung Q2. Schnellster war Rekord-Weltmeister Valentino Rossi (Yamaha) mit einer Zeit von 1:42.297 Minuten. In der Moto3 muss Jonas Folger für dieses Wochenende einpacken.

Empfehlungen
Tags