BRADL: "MOTOGP NICHT UM JEDEN PREIS"

Der Aufstieg von Stefan Bradl in die MotoGP war lange beschlossene Sache. Doch jetzt will der Sponsor nicht mehr. Eine Alternative wäre auch, ein weiteres Jahr Moto2.

BRADL: "MOTOGP NICHT UM JEDEN PREIS"

16.09.2011 - Der Aufstieg von Stefan Bradl in die MotoGP war lange beschlossene Sache. Doch jetzt will der Sponsor nicht mehr. Eine Alternative wäre auch, ein weiteres Jahr Moto2.

Empfehlungen