Bradl: “Happy End hat gefehlt”

Stefan Bradl stürzt beim MotoGP-Lauf in Assen. In aussichtsreichster Position schmeißt der Bayer sein Bike weg. Ein Podium wäre drin gewesen. Nun geht es zum Heimrennen – an den Sachsenring.

News/Sport1 News - Online

Bradl: “Happy End hat gefehlt”

30.06.2012 - Stefan Bradl stürzt beim MotoGP-Lauf in Assen. In aussichtsreichster Position schmeißt der Bayer sein Bike weg. Ein Podium wäre drin gewesen. Nun geht es zum Heimrennen – an den Sachsenring.

Empfehlungen